Verantwortung - Friendly Viking's

Freundlich auch zur umwelt

Die Haferprodukte von Friendly Viking’s werden von einem finnischen Familienunternehmen, Juustoportti Oy, hergestellt. Deshalb können wir seit Jahrzehnten Verantwortung und Umweltfreundlichkeit in unserer Produktion fördern. Für uns ist das eine natürliche Art zu handeln. Alle Haferprodukte von Friendly Viking’s basieren auf Pflanzen und unsere Hafergetränke sind in zertifiziertem, klimaneutralem Material verpackt. Unseren Produkten werden keine künstlichen Süß- oder Konservierungsstoffe zugesetzt.

100% unseres Strombedarfs werden durch Wind, Sonne und Wasserkraft gedeckt. Wir haben sogar ein eigenes Solarkraftwerk! 90% der von uns genutzten Wärmeenergie stammt aus erneuerbarer Bioenergie.

Genügsamer hafer

Hafer ist eine genügsame Pflanze, die in den kühlen und kargen Böden des Nordens gedeiht. Hafer kann der Kälte standhalten, so dass der Winterfrost Verunreinigungen auf natürliche Weise entfernt und Insektizide kaum benötigt werden.

Hafer hat einfach mehr zu bieten. Studien zeigen, dass der Haferanbau weniger Kohlenstoff in der Atmosphäre erzeugt als Sojabohnen oder andere Pflanzen, die als pflanzliche Milchalternativen verwendet werden. Zudem wird weniger Wasser zum Wachsen verbraucht. Zum Beispiel benötigt der Anbau von Mandeln sechsmal mehr Wasser als Hafer. Haferprodukte haben daher einen geringeren CO2-Fußabdruck als andere pflanzliche Milchersatzprodukte.